Hören ist die Funktion, die dem Hierophanten zugeordnet wird. Der hebräische Buchstabe Vav bedeutet Nagel und außerdem das Bindewort "und". Das Schmucktuch, das von der Krone, hinter den Ohren des Hierophanten, herabhängt, war ursprünglich ein Joch. Ein Joch ist etwas, das etwas zusammenfügt, und damit Vereinigung symbolisiert.

Der Hindu-Begriff für Vereinigung ist Yoga. Diese Karte symbolisiert inneres Hören oder die Entwicklung der Intuition durch bestimmte Yoga-Praktiken.

Das, was wir hier "inneres Hören" nennen, ist die eigentliche Innere Lehre, die von Deinem eigenen inneren Selbst, Deinem wahren Lehrer, kommt. Dieses Selbst wird durchden Hierophanten repräsentiert. In diesem Zusammenhang müssen wir Dich darauf hinweisen, daß das wahre Innere Hören nicht die negativen, niederen psychischen Formen der Hellhörigkeit sind. Der Unterschied kann sofort durch die Qualität dessen, was gehört wird, festgestellt werden. Die Intuition steht über der Vernunft, aber niemals im Gegensatz zu ihr, und sie drängt Dich niemals, etwas Unmoralisches oder Selbstsüchtiges zu tun.

Die Säulen stellen das Gesetz der Polarität oder die Wechselwirkung der Gegensatzpaare dar. Ihre Kapitelle zeigen einen Ball und das Muster eines Kugelgelenkes. Darauf ist eine Eichel zu sehen, die von Eichenlaub umrandet ist. Dies symbolisiert die Vereinigung der Gegensatzpaare.

Die Zeichnungen auf den Bärten der gekreuzten Schlüssel haben die Form einer Glocke. Dies stellt die Klangschwingungen dar, die beim Hören gebraucht werden. Außerdem sind sie ein Hinweis darauf, daß Klänge einen praktischen Wert beim Öffnen der Türen zu Deinem inneren Tempel haben. Die beiden Geistlichen, die vor dem Hierophanten knien, repräsentieren Wunsch und Wissen, was durch die Rosen und die Lilien auf ihren Gewändern angezeigt wird.

 

 

Titel

Der Hierophant

Schlüsselnummer

5

Buchstabe

Vav

Bedeutung

Nagel

Farbe

Rot-Orange

Note

cis

Gematria

6

Astrologie

Stier

Alchemie

Erde

 

 

Highlights of Tarot  (ISBN 0-938002-02-3)
Copyright 1931 by the School of Ageless Wisdom, Paul Case AA71739 
Copyright 1959 Builders of the Adytum R235814 
6th edition revised Copyright 1970 Builders of the Adytum A138325 
13th edition revised Copyright 1989 Builders of the Adytum TX2801102