Europäisches B.O.T.A.  Treffen

SAN LORENZO DE EL ESCORIAL

1., 2. und 3. Mai 2020

 

Vor zwei Jahren hatten wir die große Freude, einige gemeinsame Augenblicke teilen zu können. Es war eine Gelegenheit zur Hingabe an den Dienst am EINEN und zum Bau des inneren Tempels. Wenn wir in der Einheit und in der geschwisterlichen Liebe arbeiten, machen wir die größten Fortschritte in der Entwicklung zum EINEN Bewusstsein. Erneut haben wir dazu die Gelegenheit, indem wir das nächste Europäische Treffen nutzen, um uns in der Einheit des SELBST zu verbinden, die sich jenseits der Sprachen und Grenzen manifestiert.

Um diesen Impuls zur Einheit und zur Geschwisterlichkeit, die wir während unserer Treffen in Berlin, Madrid und Bad Reichenhall fühlten und teilten, erneut zu erleben, organisieren wir am 1., 2. und 3. Mai 2020 ein weiteres Europäisches Treffen in San Lorenzo de El Escorial.

 

Das Treffen wird vom Freitag, 1. Mai, bis zum Sonntag, 3. Mai 2020, in einer Pension mit Übernachtungsmöglichkeit und Speisesaal stattfinden. Wir verfügen außerdem über einen Saal mit Dolmetscherkabinen für das Treffen mit unseren Meditationen, Vorträgen und praktischen Arbeiten in kleinen Gruppen und einen großen Garten für unsere Momente der Erholung, in dem wir spazieren gehen und uns entspannen können. Mit uns sind die General-Prolocutorin Lisa Voisen und andere Verantwortliche des Ordens.

 

Dieses Europäische Treffen ist ein öffentliches Treffen von B.O.T.A. und natürlich offen für Ihre Familie und Ihre Freunde.

 

Ein detailliertes Programm wird an die angemeldeten Personen versendet. Schon jetzt können wir auf einige wesentliche Punkte für die Organisation der Anreise hinweisen. Am Donnerstagabend, 30. April, ist ein Empfang und wer schon angereist ist, kann den Abend gemeinsam verbringen (auch ein Abendessen ist vorgesehen) sowie an der Meditation am nächsten Morgen teilnehmen. Das eigentliche Treffen beginnt am Freitagmorgen um 10 Uhr und endet am Sonntag um 12 Uhr. Wer vor der Abreise noch essen möchte, kann dies um 14 Uhr tun. Ein weiterer wichtiger Punkt ist, dass sich El Escorial eine Stunde Zugfahrt von Madrid befindet. Wegen der Fahrzeiten der Linie Madrid-El Escorial empfiehlt es sich, sowohl für die Hinreise als auch die Rückreise zwei Stunden vorzusehen. Der letzte Zug von Madrid nach El Escorial startet um 23 Uhr. Die Pension liegt etwas entfernt vom Bahnhof und so werden wir einen Zubringerdienst per Auto vorsehen für den Weg zur Pension.

 

Informationen zur Anmeldung für dieses treffen erhalten Sie per E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Mit aller geschwisterlichen Liebe

In L.V.X.

Der Vorstand der Erbauer des Adytums in Europa

 


B.O.T.A. 19 Av Italie, 75013 PARIS, FRANCE

E-Mail: europe@bota.org